Bye Bye April | Hallo Mai

Nach dreieinhalb Tagen komatösem Dauerschlaf, kratzendem Hals, laufender Nase und lästigem Husten scheint das Schlimmste überstanden und so langsam tauche ich ins alltägliche Leben zurück. *Uffz* So eine fette Erkältung, Grippe, whatever braucht niemand. Echt jetzt! 😉

Processed with Rookie Cam

Im April:
* haben wir die ersten Frühlingsstrahlen und das Aufblühen der Natur bestaunt. Und genossen.
* fand mein erstes Pilgertreffen statt und die nächsten Schritte stehen am Start.
* haben wir das nächste Kind für die weiterführende Schule wieder mit einem Satch ausgestattet. Der alte Ranzen wird ebenfalls an Mary´s Meals gespendet.
* hat die Fellnase wie immer mit kleinen, seltsamen  „Kunststücken“ unterhalten

Processed with Rookie Cam

* dem alltäglichen Kinderversorgungsvergnügen gefrönt
* Wintersachen eingemottet und – weil wichtiger – Unnötiges etc entsorgt
* den ersten Rhabarberkuchen geschlemmt
* lustige Side-Notes der Jüngsten bestaunt ❤

Processed with Rookie Cam

* neue Kindertraditionen entworfen
* die Vitaminzufuhr gesichert
* Mädchen-Geburtstag gefeiert
* Kuschelrunden festgehalten

UND AB IN DEN MAI 🙂

Im Mai:
* werden wir den Gatten-Geburtstag feiern
*haben wir vor, die langen Feiertagswochenenden zu genießen
* versuchen wir unser Zelt aufzuschlagen
* sollten die Viren und Bazillen im warmen Frühlingswetter raus geschwitzt werden
* schau ich mal, ob und in welchem Zeitaufwand ich mich bei Twitter wohlfühlen kann
* versuche ich den Blick wieder auf das Wesentliche zu lenken.

Advertisements

2 Gedanken zu “Bye Bye April | Hallo Mai

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s